Mitgliedsbeitrag

Der Jahresbeitrag beträgt für Vollzahler 50,-- Euro und schließt den Bezug der Zeitschrift Kratylos ein.


Für folgende Mitglieder gilt ein ermäßigter Beitragssatz:
  • Mitglieder aus folgenden Ländern: Armenien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Estland, Georgien, Jugoslawien, Kroatien, Lettland, Litauen, Makedonien, Polen, Rumänien, Rußland, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ukraine, Ungarn
  • Erwerbslose Mitglieder
  • Studierende (um Studien-, Immatrikulationsbescheinigung o.ä. wird gebeten)
Für diese Mitglieder bestehen zwei Optionen:
  • beitragsfreie Mitgliedschaft (0,-- Euro) ohne Bezug des Kratylos
  • Mitgliedsbeitrag von 25,-- Euro mit Bezug des Kratylos.


Mitglieder, die in Europa wohnen, überweisen ihren Beitrag bitte auf das Konto:
Konto Ursula Reichert, Indogermanische Gesellschaft
Konto Nr. 454400
Wiesbadener Volksbank eG
Bankleitzahl 51090000
BIC: WIBADE5W
IBAN: DE95 5109 0000 0000 4544 00
Für Mitglieder innerhalb Deutschlands ist der Bank- oder Lastschrifteinzug das bequemste Verfahren ist: Man vergisst dann auch nicht, den Beitrag zu bezahlen - was leider, leider immer noch viel zu häufig vorkommt...
 
Innerhalb Europas ist die Überweisung die einfachste und kostengünstigste Lösung.

Mitglieder aus außereuropäischen Ländern können auch mit ihrer Kreditkarte zahlen.
 
Außerdem kann auch bei den Tagungen der Indogermanischen Gesellschaft in bar bezahlt werden.

 

07/05/2017